Noptel-Schießtrainingssysteme für Sportschützen

Noptel ist ein Gesamtsystem auf Infrarot-Basis für das Schiesstraining auf allen Distanzen für Sport und Militär und weltweit im Einsatz.

Das System beruht aus einer an der Waffe zu befestigenden optischen Einheit (Sender und Empfänger), einem Computer und einem im Zielraum befestigten Reflektor (Prisma). Die Messung eines Treffers erfolgt durch die Anstrahlung der Scheibenfläche mit dem Leuchtkegel der Senderdiode und durch die Aufnahme des von dem Reflektor zurückgeworfenen Lichts durch den Detektor. Aus dem gemessenen Einfallswinkel rechnet der angeschlossene PC die Trefferlage. Zufolge der parallelen Reflektierung des Schusses erfolgt die genauste Winkelmessung.

Partner der Schützengilde






Dieser Artikel wurde am 23.09.2018 gedruckt und befindet sich im Internet unter folgender Adresse: schuetzengilde.at/de/anlage/Noptel.php
 
Schützengilde Zell am See, 5700 Zell am See, Tel.: +43 (0)6542 57970


Home | © www.nill.at