Österreichische Meisterschaft der Jugend 1 und Jugend 2

Meldung vom 26.03.2009
Dreimal Gold, viermal Silber und einmal Bronze – das war die Ausbeute bei der Österreichischen Meisterschaft, die von 21.- 22. März 2009 in Linz stattfand. Am Start waren 105 SchützInnen aus ganz Österreich. Für das Bundesland Salzburg gingen 20 SchützInnen an den Start. Sie konnten das beste Ergebnis in der Länderwertung erreichen und haben diesmal das Bundesland Tirol auf Platz zwei verwiesen.

Allen voran wieder einmal die Schützen aus dem Leistungszentrum Zell am See. Eine goldene sicherte sich Christine Schachner aus Maishofen in der Mannschaftswertung der Klasse Jugend 1 und der Meisterschütze Gernot Rumpler errang in der Männereinzelwertung der Klasse Jugend 2 den zweiten Platz sowie in der Mannschaftswertung mit 560 Ringen die Goldene.

Diese Erfolge sind schon lange kein Zufall mehr – nur durch gezielte Jugendarbeit in den Vereinen, dem Leistungszentrum und dem Landesverband sind solche Ergebnisse immer wieder möglich.

Die Ergebnisse im Detail:

Jugend 1 Weiblich Mannschaftswertung

Team Salzburg 583 Ringe

Kober Daniela Puch 197 Ringe

Schachner Christine Maishofen 194 Ringe

Angerer Agnes Anthering 192 Ringe

Jugend 2 Männlich Einzelwertung

1. Florian Trainer TIR Thiersee 193 Ringe

2. Gernot Rumpler SBG Mittersill 192 Ringe

3. Christoph Payrhuber OOE SV Theuerwang 190

Jugend 2 Männlich Mannschaftswertung

Team Salzburg 560 Ringe

Rumpler Gernot Mittersill 192

Moosmüller Christoph Lamprechtshausen 189

Fraungruber Florian Saalfelden 179

Bildtext:

Die Österreichischen Meister Jugend 1 weiblich– Team Salzburg auf Rang eins mit der Jungschützin Christine Schachner (mitte), Team Oberösterreich auf Rang zwei (links) und Team Tirol auf Rang drei (rechts).

« Zurück zur Übersicht

Partner der Schützengilde






Dieser Artikel wurde am 24.10.2018 gedruckt und befindet sich im Internet unter folgender Adresse: schuetzengilde.at/de/kontakt/pressetexte/pressetext-0309oem.php
 
Schützengilde Zell am See, 5700 Zell am See, Tel.: +43 (0)6542 57970


Home | © www.nill.at