***Veranstaltungen & NEWS***

31.03.2019
Zeller bei den ÖM Luftwaffen in Ried

Die heurigen Österreichischen Meisterschaften mit den Luftwaffen fanden in Ried/OÖ statt. Mit Senior Christian Probst und Jugendschützen Florian Weiß waren 2 Schützen der Gilde vom SSSV  für die Teilnahme nominiert. Für Christian lief es nicht ganz nach Wunsch, er musste sich nach 390,2 Ringen mit Platz 22 von 38 Teilnehmern in seiner Klasse zufrieden geben. Florian legte neuerlich eine Talentprobe ab und erreichte mit 191,5 Ringen Platz 15 von 38 Startern. Die Schützengilde gratuliert und dankt beiden für ihren Einsatz.
Die Ergebnisse können über die Homepage des ÖSB abgerufen werden.

71 Stände waren für die ÖM in der Messehalle in Ried aufgebaut worden
15.03.2019
Luftgewehrbezirksliga beendet

Heute wurde bei uns in Zell am See die letzte Runde der Luftgewehr-Bezirksliga ausgetragen. Unter der Leitung von Harald Buchner sowie der Auswertung durch Christian Probst, Harald Scharmer und Peter Hechenberger wurde der Wettkampf reibungslos über die Bühne gebracht. Nach dem Grunddurchgang wurde heute ein Finale nach der neuen ISSF-Regel geschossen, dass der Mittersiller Gernot Rumpler erwartungsgemäß für sich entschied. Die Mannschaftwertung, heuer erstmals nach einem Punktesystem wie im Ski-Weltcup ausgetragen, holte sich Mittersill vor Maishofen und Saalfelden. Die Einzelwertung Stehend Frei gewann Andreas Rammler (Mittersill) vor Eva Maria Schober (Saalfelden) und Christian Probst (Zell am See). Die Stehend Aufgelegt-Klasse gewann heuer Rosemarie Schachner (Maishofen) vor Alfred Kirchner (Mittersill) und Josef Machreich (Maishofen).
Die Schützengilde gratuliert allen herzlich.

Ergebnisse >>>

Mitterill gewann die Mannschaftswertung 2018/19

Die Gewinner der Stehend-Aufgelegt-Wertung

Die Gewinner der Stehend-Frei-Wertung
03.03.2019
Landesmeisterschaft Luftgewehr - Silber für Florian Weiß

Jugendschütze Florian Weiß und Senior Christian Probst vertraten heuer die Schützengilde bei den diesjährigen Landesmeisterschaften mit dem Luftgewehr im Universitätssportzentrum Rif. Florian schießt heuer die erste Saison stehend frei und macht bereits beachtliche Fortschritte. So durfte Florian mit einer Silbermedaille in seiner Klasse durchaus zufrieden sein. Pech hatte hingegen Christian, der nur um 0,1 Ringe Bronze im wahrsten Sinne des Wortes verfehlte. Florian und Christian wurden vom Landeschützenverband für die Österreichischen Meisterschaften in Ried/OÖ nominiert.
Die Schützengilde gratuliert herzlich.

Ergebnisse >>>

Florian Weiß (vorne links) im Kampf um die LM-Medaillen

Florian Weiß gewinnt die Silbermedaille in der Klasse Jugend II
19.02.2019
Zell am See II gewinnt Luftpistolen-Bezirksliga

Mit einem schönen Erfolg ging die heute die Bezirksliga mit der Luftpistole zu Ende. In der Endabrechnung holte sich Zell am See II die Mannschaftwertung vor Saalfelden und Zell am See I. In der Einzelwertung konnten sich Kurt Rainer und Dominik Haslinger die Plätze 2 und 3 sichern. Insgesamt 11 Zeller Pistolenschützen nahmen an den 10 Runden der Bezirksliga teil. Besonders spannend war die Austragung eines Finales nach gültiger ISSF-Regel, welches Kurt Rainer sogar gewinnen konnte. Die Schützengilde gratuliert herzlich.

Mannschaftwertung  >>>
Einzelwertung >>>
02.02.2019
Bezirksmeisterschaft Luftwaffen - 4 Meistertitel für Zell am See!

Dieses Wochenende fanden am schönen Schießstand in Saalfelden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften mit der Luftpistole und dem Luftgewehr statt. Beachtliche 116 Starter wurden gezählt. Die Zeller Schützinnen und Schützen schlugen sich sehr gut, schließlich gab es ganze 13 Medaillen zu bejubeln. 4 davon glänzen in Gold! Bezirksmeister 2019 dürfen sich nennen: Eva Wartbichler (LP aufgelegt), Kurt Rainer (LP offene Klasse) und Christian Probst (LG Senioren 1). Dazu holte die Luftpistolenmannschaft mit Kurt Rainer, Paul Steger und Dominik Haslinger eine weiter Goldmedaille! 5x Silber und 4x Bronze komplettierten die Medaillensammlung. Die Schützengilde gratuliert den Gewinnern und bedankt sich bei allen für ihren gezeigten Einsatz.

Ergebnisse  >>>

Eva Wartbichler gewinnt vor Peter Hechenberger die Klasse LP aufgelegt